58708
Menden

Menden-Bösperde: Tolles Bauland mit Super-Aussicht, umzingelt von viel Grün!


185.000 €
Stellplätze
0
Zimmer
0
Badezimmer
0

Nah dran an Stadt und Natur! In Menden-Bösperde haben Sie auf einem ca. 1.023 m² großen Grundstück die einmalige Chance zur Erschaffung Ihres neuen Wohn(t)raums. Denkbar ist hier die Bebauung durch Einzel- und Doppelhäuser. Eine seitens der Stadt Menden schriftlich genehmigte Bauvoranfrage liegt vor (gültig bis 16.03.2025). Das Grundstück befindet sich im Geltungsbereich des nichtqualifizierten Bebauungsplans der ehemaligen Gemeinde Bösperde, welcher am 13.07.1962 seine Rechtskraft erlangt hat. Der Bebauungsplan setzt für das Grundstück eine Wohnbebauung in offener, zweigeschossiger Bauweise fest. Im Bauantragsverfahren sind die Geschossigkeit (maximal zwei Vollgeschosse) und die Grundflächenzahl (GRZ) von 0,3 nachzuweisen. Für die Erschließung ist die Eintragung einer Zuwegungsbaulast erforderlich. Diese ist im Zuge des Bauantragsverfahrens eintragen zu lassen. Der anfängliche Verlauf der zukünftigen Zufahrt hat eine exakte Breite von drei Metern, ist aber derzeit von Mutter Natur stark eingenommen. Garagen und Nebenanlagen, die nach § 6 BauO NRW 2018 an der Grenze zulässig sind, dürfen zu allen Nachbargrundstücken eine Gesamtlänge von maximal 15 Metern haben. Diese wird bei der geplanten Anordnung der Garagen überschritten. Die Länge, die über 15 Meter hinausgeht, ist daher über eine Abstandsflächenbaulast zu sichern. Weitere Auflagen und Hinweise bleiben dem Baugenehmigungsverfahren vorbehalten. Was Sie sonst noch wissen sollten: Die Grundstücksformation ist praktisch und bietet zudem einen schönen Ausblick in Richtung Fröndenberg (vor allem wenn die jetzigen Sträucher und Hecken entsprechend zurückgeschnitten werden). Das umliegende Gebiet ist erschlossen. Kalkulieren Sie aber zusätzliche Kosten für die innere Erschließung (u. a. Herstellung der Hausanschlüsse), für die Erstellung einer ordnungsgemäßen Zufahrt sowie für das Roden bzw. Zurückschneiden von Bäumen, Sträuchern und Hecken ein. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten ist im Grundbuch ein Wegerecht als Grunddienstbarkeit eingetragen. Unser Fazit: In Menden gibt es wenig vergleichbare Grundstücke, die solche Gegebenheiten zum qualitätsvollen Wohnen bieten. Hinzu kommen kurze Wege zu Einkaufsmöglichkeiten, die Nähe zur Mendener Innenstadt und die wertvolle Lage im Grünen. Sie möchten wissen, wo sich dieses schöne Grundstück befindet? Auf Anfrage geben wir Ihnen gerne Antwort. Wir freuen uns schon auf Ihre Kontaktaufnahme. Sie möchten auch Ihr Grundstück verkaufen? » Hier können Sie uns Ihr Grundstück online anbieten. Korte Immobilien Fröndenberg – Immobilienmakler Fröndenberg und Umgebung.

Teilen auf

Objektangaben

Objektnummer:1-3429
Grundstücksfläche:1.023,00 m²
Stellplätze:0,0

Kosten

Kaufpreis:185.000 €
Käuferprovision: zzgl. 3,570 % (inkl. 19,0 % MwSt.) vom notariell beurkundeten Kaufpreis.

Ausstattung

Energieausweis Grafik
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ihre Anfrage

Anrede*
Vorname*
Nachname*
Telefon*
E-Mail*
Straße*
PLZ*
Ort*
Nachricht
Einverständnis*
Datenschutz*
  • Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
* Pflichtfelder

Ihr Ansprechpartner

manuel-korte-ueber-uns-korte-immobilien-froendenberg
Manuel Korte

NEUESTE IMMOBILIEN

Wohn-/Essbereich
58730
Fröndenberg-Ardey

Fröndenberg-Ardey: Studio-ETW mit Einbauküche und Westbalkon!


1
Badezimmer
3
Zimmer
1
Stellplätze
Wohnfl.: 80 m²

Kaufpreis
168.000 €
DETAILS
Frontansicht Anbau mit Doppelgarage (links)
58730
Fröndenberg-Westick

Fröndenberg-Westick: Familienglück nahe der Ruhr-Auen!


2
Badezimmer
4
Zimmer
4
Stellplätze
Wohnfl.: 123 m²

DETAILS