59174
Kamen

Kamen-Heeren-Werve: Reihenhaus als bessere Alternative zur Eigentumswohnung!


Stellplätze
1
Zimmer
3
Badezimmer
1

– VERKAUFT AM 13.05.2024 – Objekt: Heinrichstr. 11 A, 59174 Kamen Hier erwartet Sie ein entzückendes Reihenhaus in Massivbauweise mit sehr starkem Renovierungs- und Modernisierungsbedarf. Das Wohnumfeld gilt als begehrte Lage von Kamen-Heeren-Werve. Das etwas versteckte ruhig gelegene Haus entstand laut Eigentümer um 1900 und wurde von ihm zuletzt zwischen 1979-1980 im Zuge dessen Erwerbs umgebaut und vollständig renoviert. Das Objektinnere präsentiert sich somit optisch weitestgehend noch im Stil Anfang der 1980er-Jahre. In derselben Zeit wurde im Kellergeschoss ein Anbau errichtet, der heute im Erdgeschoss als Terrasse genutzt wird. Die bereits leer stehende Immobilie bietet auf ca. 76 m² Wohnfläche, verteilt auf zwei Etagen, ein kompaktes Wohnen. Die räumlichen Gegebenheiten sind ideal konzipiert für Alleinstehende oder kinderlose Paare. Die Diele im Erdgeschoss führt Sie linksseitig zur Küche und zum gemütlichen Wohnbereich, von dem Sie ferner zur Terrasse und zum Garten gelangen. Vorstellbar ist unter Umständen eine räumliche Verknüpfung der Küche mit dem Wohnbereich durch das Wegnehmen der Zwischenwand; dies sorgt für mehr Luft und Licht in beiden Räumen. Über die geschlossene Innentreppe aus einer Stahl-Kunststein-Konstruktion gelangen Sie von der Erdgeschoss-Diele gleichermaßen in das Dachgeschoss. Hier befinden sich – neben dem Flur – zwei weitere Zimmer sowie ein Tageslicht-Duschbad mit Waschbecken und WC. Vom Flur aus existiert obendrein ein Zugang zum Kriechboden. Insgesamt vier Kellerräume, die auch von außen zu begehen sind, bieten Platz zum Waschen, Trocknen, Abstellen von Fahrrädern, als Werkstatt und Lagerfläche. Ein Partykeller und ein Gäste-WC runden die Nutzräume im Kellergeschoss ab. Der in der Nähe befindliche Garagenhof bietet zusätzlich eine in 1980 erbaute Garage mit Stromanschluss. Die Garage gehört zum Hausangebot und ist im gesamten Kaufpreis bereits inkludiert. Die angegebene Gesamt-Grundstücksgröße von ca. 265 m² errechnet sich folgendermaßen: Gebäude- und Freifläche des Hauses plus 1/11-Miteigentumsanteil am Gehweg vor dem Haus (ca. 221 m²) zuzüglich des 1/11-Miteigentumsanteils am Garagenhof (ca. 44 m²). Die Neuanschaffung einer Heizungsanlage sollte wegen der z. Zt. vorhandenen Elektro-Nachtspeicherheizung in die Kostenkalkulationen einbezogen werden. Die Fenster sind größtenteils aus Kunststoff und doppelt verlast (Herstellungsjahr: 1980). Die Dachfenster sind hingegen aus Holz, aber ebenfalls doppelt verglast. Mit Ausnahme der Dachfenster verfügen alle sonstigen Fenster über Rollläden. Zusammengefasst: Dieses schnuckelige Wohnhaus ist eine TOP Gelegenheit für alle Interessenten mit handwerklich begabten Händen, denn es muss noch viel getan werden. Dessen müssen Sie sich im Vorfeld bewusst sein. Unser Fazit: Geschaffen für Selbstnutzer (1-2 Personen). Gleichwohl für Kapitalanleger aufgrund einer aussichtsreichen Vermietbarkeit nach Durchführung der Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen. Unterm Strich erwerben Sie ein reizendes Heim mit Potenzial im Herzen einer l(i)ebenswerten Einwohnerschaft. Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns. Sie möchten auch Ihr Haus verkaufen? » Hier können Sie uns Ihre Immobilie online anbieten. Korte Immobilien Fröndenberg – Immobilienmakler Fröndenberg und Umgebung.
Heeren-Werve ist eine ehemalige Gemeinde im Kreis Unna und seit dem 1. Januar 1968 ein Stadtteil von Kamen im östlichen Ruhrgebiet. Heeren-Werve liegt im südlichen Bereich der Naturlandschaft Westfälische Bucht inmitten der fruchtbaren Hellwegbörden. Der Höhenzug Haarstrang fällt nach Norden hin ab und erreicht bei Heeren-Werve eine Höhe von 18 m NHN. Der geologische Aufbau besteht hier aus wasserstauenden Kreideschichten, aus denen häufig salzhaltiges Wasser hervor tritt (Saline Königsborn, Rollmansbrunnen). Als Teil der Hellweg-Börde hat Heeren-Werve fruchtbaren Lößboden mit guten Erträgen. Bedeutend für Heeren-Werve ist das Naturschutzgebiet Heerener Holz. Neben einer überragenden Naturschutzfunktion kommt diesem 65 ha großen Waldgebiet auch eine hohe Bedeutung für den Klima- und Immissionsschutz zu. Die Seseke, ein Nebenfluss der Lippe, und der Mühlenbach durchfließen das Gemeindegebiet. Früher waren beide Bäche mit Betonschalen ausgelegte Kanäle, die das Industriewasser abführten. Durch einen ökologischen Umbau haben beide Bäche einen Teil ihrer naturnahen Gestalt zurückbekommen. Der Mühlenbach ist der Grenzbach zwischen den Ortsteilen Heeren und Werve. Von Heeren-Werve aus erreicht man in kurzer Zeit die Anschlussstellen der Autobahnen A 1 und A 2. Quelle: Wikipedia

Teilen auf

Objektangaben

Objektnummer:0-3561
Wohnfläche:76,00 m²
Grundstücksfläche:265,00 m²
Nutzfläche:88,00 m²
Zimmer:3,0
Badezimmer:1,0
Terrassen:1,0
Stellplätze:1,0

Kosten

Käuferprovision: zzgl. 3,570 % (inkl. 19,0 % MwSt.) vom notariell beurkundeten Kaufpreis. Gleicher Provisionssatz wie Verkäufer gemäß § 656 c BGB.

Ausstattung

Baujahr:1900
Gäste-WC:true
Unterkellert:Ja
Ausweistyp:Bedarf
Energieträger:Strom
Effizienzklasse:G
Gültig bis:30.03.2033
Endenergiebedarf:245.5 kWh/(m²*a)
Baujahr:1900
Energieausweis Grafik
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ihre Anfrage

Anrede*
Vorname*
Nachname*
Telefon*
E-Mail*
Straße*
PLZ*
Ort*
Nachricht
Einverständnis*
Datenschutz*
  • Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
* Pflichtfelder

Ihr Ansprechpartner

manuel-korte-ueber-uns-korte-immobilien-froendenberg
Manuel Korte

NEUESTE IMMOBILIEN

Balkonanlage
58730
Fröndenberg-Ardey

Fröndenberg-Ardey: Frisch renovierte Hochparterre-Wohnung mit überdachtem Balkon!


1
Badezimmer
3
Zimmer
0
Stellplätze
Wohnfl.: 75 m²

Kaltmiete
475 €
DETAILS
Wohn-/Essbereich
58730
Fröndenberg-Ardey

Fröndenberg-Ardey: Studio-ETW mit Einbauküche und Westbalkon!


1
Badezimmer
3
Zimmer
1
Stellplätze
Wohnfl.: 80 m²

Kaufpreis
168.000 €
DETAILS